Donnerstag, 8. August 2013

Buchrezension Silber - Kerstin Gier

Hey ihr da! Hier unsere aller erste Buchrezension und zwar zu dem Buch
Silber von Kerstin Gier, das im Fischer Verlag erschienen ist!

In dem Buch geht es um die 15 bzw. 16 - jährige Liv Silber, (Sie wird im Buch noch 16!)
die mal wieder, zusammen mit ihrer Schwester Mia Silber, ihrer Mutter Ann Matthews, ihrem Kindermädchen Lottie und ihrem Hund Princess Buttercup, umzieht. Doch leider nicht in das kleine gemütliche Haus in England,wie sie es sich schon so lange wünscht, sondern in das Haus, des Freundes  (Ernest Spencer) ihrer Mutter, der dort mit seinen beiden Kindern Florence und Grayson lebt! Ein echter Albtraum und Probleme sind vorprogrammiert!  Doch apropos Traum, Liv hat neuerdings Träume von langen Korridoren mit vielen, geheimnisvoll verzierten Türen. Zuerst weiß sie nicht, was das zu bedeuten hat, doch dann trifft sie in der Schule auf die vier gutaussehendsten Jungen aus ganz Großbritannien! Einer von ihnen ist Henry Harper, in den sie sich dann auch im Laufe des Buches verliebt. Außerdem gehören zu der "Gang",die ein riesengroßes Geheimnis hat, noch Arthur Hamilton Jasper Grant und ihr neuer Mitbewohner Grayson Spencer.
Außerdem gibt es in unregelmäßigen Abständen den Tittle - Tattle Blog (den gibt es sogar wirklich,dort wird man über die neusten Gerüchte aus der Schule von Liv & Mia informiert - sehr lustig :), hier der Link http://www.tittletattleblog.de/) , der von einer gewissen Secrecy geschrieben wird, die alle Geheimnisse über die Schüler der Frognal Academy weiß. Sie selbst schreib über sich: " Mein Name ist Secrecy - ich bin mitten unter euch und kenne all eure Geheimnisse!" Man kann darüber rätseln wer hinter der geheimnissvollen Person steckt, wir haben schon einen Verdacht, den wir euch aber nicht verraten werden :), aber falls ihr auch schon einen Verdacht habt, dann schreibt ihm uns doch!

Das war eine kleine Inhaltsangabe, aber mehr wollen wir nun wirklich nicht verraten, denn das Buch zu lesen, lohnt sich wirklich!
Auf einer Skala von 1-10 Punkten würden wir dem Buch ganze 9 von 10 Punkten geben, da es einfach super leicht zu lesen ist und mit dem typischen Kerstin Gier Humor geschrieben ist!!
Wir können euch das Buch wirklich nur empfehlen, deshalb verlinken wir euch auch die offizielle Seite vom Fischer Verlag hier unten:

http://www.silber-trilogie.de/silbertrilogie/start

Wir hoffen, dieser kleine Text hat euch gefallen und lest das Buch! Wir sehen uns hoffentlich bald wieder, bis dann! :)

Kommentare: